Der Cybersecurity Summit in München

Command Control, die branchenübergreifende europäische Cybersecurity Dialogplattform, findet am 3.-4. März 2020 in München statt. Treffen Sie die fähigsten und visionärsten Cybersecurity-Köpfe in Europa. Erfahren Sie mehr über globale Trends und Vorschriften auf der Command Control 2020.

Alles über die Command Control 2020

Was Sie erwarten können

Cyber Resilience

Cyber Resilience ist Das Leitthema der diesjährigen Command Control. Cyber Resilience beschreibt die Widerstandsfähigkeit gegenüber Cyberattacken in einem Zeitalter, in dem absolute Cybersicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann. Umso wichtiger ist es, Unternehmensstrukturen mit Fokus auf Resilienz zu gestalten. Auf der Command Control erwartet Sie eine tiefgreifende Keynote von Brittany Kaiser, die als Whistleblowerin bei Cambridge Analytica bekannt wurde.

Business Continuity

Business Continuity umfasst Prozesse, die während einer Cyberattacke funktionieren müssen, um das weitere Funktionieren eines Unternehmens im Notfall zu gewährleisten. Wie wichtig die Ideen der Business Continuity sind, erfahren Sie in der Keynote von Jimmy Sanders, dem Leiter der Informationssicherheit bei Netflix.

Teaser image of movingimage video

Deshalb sollten Sie die Command Control 2020 besuchen

Auf dem Summit kommen Sie mit weltweit führenden Vordenkern und Professionals der Cybersecurity sowie Spezialisten für Governance, Risk und Compliance sowie Digital Transformation Leader zusammen. Die Teilnahme wirkt sich direkt auf Ihr Unternehmen aus.

Internationale Top Sprecher

Der Summit bringt internationale Top Sprecher und Thought Leader zusammen. Treffen Sie Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft um neueste Erkenntnisse, Case Studies und Zukunftsperspektiven zu sammeln.

Dr. Suzanna Randall wird als erste deutsche Frau ins All fliegen und hält auf der Command Control eine Keynote zum Thema “Cyber Resilience and Trust in Space”. Die Astrophysikern arbeitet als Forscherin an der Europäischen Südsternwarte in Garching bei München und für das ALMA Teleskop Projekt in Chile. Aus der freien Wirtschaft konnten Jimmy Sanders (Leiter der Informationssicherheit bei Netflix), Adam Banks (CIO bei Maersk) oder auch Dr. Anna Zeiter (Chief Privacy Officer bei eBay Inc) für die Command Control gewonnen werden. Despina Spanou leitet das Kabinett des Vizepräsidenten der Europäischen Kommission und wird auf dem Summit über den Zustand der Sicherheitsunion referieren. Die Autorin und Cybercrimeexpertin Edith Huber ist Leiterin der Stabsstelle für Forschung und Internationales an einer der führenden Universitäten Österreichs. Zusammen mit Bettina Pospisil wird sie exklusiv auf der Command Control einen Workshop zum Thema „Cybercrime In-House-Täter“ durchführen. Ein weiterer Vertreter aus der Wissenschaft ist Prof. Dr. Viktor Mayer-Schönberger. Der studierte Jurist ist der Ansicht, dass es keine 100 prozentige Cybersicherheit geben kann, resiliente Strukturen daher allerdings umso notwendiger sind.

Suzanna Randall
Die erste Deutsche Astronautin
„Cyber Resilience and trust in space - Crisis Management on the ISS"

Die erste Deutsche Astronautin,
„Cyber Resilience and trust in space - Crisis Management on the ISS"

Suzanna Randall

Dr. Suzanna Randall fliegt als erste deutsche Frau ins All

Wie ist der Ablauf, wenn es auf der ISS zu einem Vorfall kommt? Wie steht es um die sichere Datenübertragung zwischen dem Boden und der ISS? Hat die internationale Weltraumstation für den Fall des Falles einen Incident Response Plan? Dr. Suzanna Randall hat Antworten auf diese Fragen. Sie ist Astrophysikerin und fliegt 2021 wahrscheinlich als erste deutsche Frau ins All.
Wir konnten Dr. Suzanna Randall als Sprecherin für die Command Control in München gewinnen! Am 4. März 2020 hält sie eine Keynote zum Thema “Cyber Resilience and Trust in Space”. Dr. Suzanna Randall arbeitet als Forscherin an der Europäischen Südsternwarte in Garching bei München und für das ALMA Teleskop Projekt in Chile. Nach einem mehrstufigen Auswahlprozess wird sie derzeit als eine von zwei Kandidatinnen im Rahmen der privaten Initiative “Die erste deutsche Astronautin” auf eine Weltraummission vorbereitet.
Bei ihrem Flug ins All 2021 wird sie besonders die Auswirkungen von Isolation, Enge und Monotonie im Weltraum erforschen.

„Cyber Resilience and trust in space - Crisis Management on the ISS"

Brittany Kaiser
Cambridge Analytica | Whistleblower
„Learnings from Cambridge Analytica: How to achieve a data secure and cyber resilient future?"

Cambridge Analytica | Whistleblower ,
„Learnings from Cambridge Analytica: How to achieve a data secure and cyber resilient future?"

Brittany Kaiser

Wenn Sie “The Great Hack” auf Netflix gesehen haben, wissen Sie, wer sie ist! Wenn Sie die Dokumentation nicht gesehen haben, werden Sie es jetzt herausfinden!
Sie ist die Whistleblowerin, die 2018 dabei geholfen hat, die Aktivitäten von Cambridge Analytica mit personenbezogenen Facebook-Daten bei verschiedenen politischen Kampagnen an die Öffentlichkeit zu bringen.
Kürzlich startete Brittany Kaiser die Kampagne #OwnYourData und setzt sich dafür ein, dass jeder Einzelne darin bestärkt wird, seine digitalen Rechte zu schützen und wieder selbst in die Hand zu nehmen.

„Learnings from Cambridge Analytica: How can we achieve a data secure and cyber resilient future?"

Jimmy Sanders
Netflix | Leiter der Informationssicherheit
„Beyond the Security Looking Glass"

Netflix | Leiter der Informationssicherheit ,
„Beyond the Security Looking Glass"

Jimmy Sanders

Jimmy Sanders ist Leiter der Informationssicherheit bei Netflix und Präsident des San Francisco Sektion von ISSA, gemeinnützige, internationale professionelle Organisation von Fachleuten und Praktikern im Bereich Informationssicherheit. Der Sicherheitsprofessional sagt über sich selbst: „Im Wesentlichen entwerfe, implementiere und operationalisiere ich Sicherheitsinfrastrukturen.“ Diese Selbstdarstellung beschreibt seinen Arbeitsalltag bei einem der größten weltweiten Streaming Anbieter nur unzureichend – hier spielen gegenseitige Unterstützung, Trust und resiliente Strukturen eine wichtige Rolle.

Bei seinem Vortrag bei Command Control geht es nicht um Technik, sondern um Ideen: Der Vortrag wird aus Ideen bestehen, die die Sicherheitspraktiken und die Unternehmenskultur verändern, auf die verschiedene Branchenführer hinarbeiten. Spannend sind diese neuen Ideen und Techniken vor allem für Information Security Professionals und Digital Transformation Leaders.

Seien Sie gespannt auf die wesentlichen Erkenntnisse der Person, die die Geschäftskontinuität Ihrer Lieblingsserie sicherstellt!

„Beyond the Security Looking Glass"

Adam Banks
Maersk | CIO
„Empowering the CISO after the breach"

Maersk | CIO ,
„Empowering the CISO after the breach"

Adam Banks

Adam Banks ist Chief Technology & Information Officer der weltgrößten Reederei AP Moller-Maersk. Vor seiner Tätigkeit als CIO war Adam Vice President und Head of Simplification, eine IT-Funktion, die eine umfassende Sicht auf Systeme und Prozesse erfordert und sicherstellt, dass sie mit einem kleineren, zukunftssicheren Angebot an Hard- und Software durchgeführt werden können. Als das Unternehmen von dem bislang größten böswilligen Cyberangriff heimgesucht wurde, stand er im Mittelpunkt der Bemühungen, das Unternehmen am Laufen zu halten und den Schaden zu beheben. Maersk, eines der größten Unternehmen der Welt, das dafür verantwortlich ist, nahezu alle erdenklichen Frachtgut auf der ganzen Welt zu bewegen, setzt auf Technologie. Systeme, die jeden Tag und jede Minute den Verbleib von Millionen Tonnen Fracht überall auf der Erde verfolgen.

Nach dem Angriff hat Maersk die Risikosteuerung von einer zentralen Unternehmensfunktion auf eine CISO-Funktion verlagert, sodass der CISO Richtlinien erstellt und diese auch durchsetzt. In seinem aufschlussreichen Vortrag wird er die Details dieser Durchsetzung erläutern – und wann er erwartet, dass der CISO die Tür eintritt.

„Empowering the CISO after the breach"

Viktor Mayer-Schönberger
Oxford Internet Institute | Professor für Internet Governance
„Rethink Cyber-Security - Cyber-Resilience demands a new Mindset“

Oxford Internet Institute | Professor für Internet Governance,
„Rethink Cyber-Security - Cyber-Resilience demands a new Mindset“

Viktor Mayer-Schönberger

Viktor Mayer-Schönberger ist Professor für Internet Governance and Regulation am Oxford Internet Institute. Der studierte Jurist, Zukunftsforscher und Autor von über einem Duzend Büchern legt seinen Forschungsfokus auf Big Data, digital economy, sowie Institutionen und Governance im Datenzeitalter.

In seinem aktuellen Projekt forscht er zu den Determinanten von individuellem Cybersecurity Verhalten: Warum viele Personen wissen, was richtig ist, sich aber anders verhalten. Er ist zudem der Ansicht, dass es keine 100 prozentige Cybersicherheit geben kann, dass dafür aber resilientere Strukturen dringend nötig sind.

Hören Sie seine kurzweilige, inspirierende Keynote zum nötigen Mindshift in den Unternehmen und lernen Sie, was Resilienz mit Judo gemeinsam hat!

„Rethink Cyber-Security - Cyber-Resilience demands a new Mindset“

Edith Huber
Donau-University Krems | Autorin, Cybercrimeexpertin, Leitung Stabsstelle für Forschung und Internationales
„Trust on the inside - Mitigating the insider threat: learn and discuss the latest results of academic profiling“

Donau-University Krems | Autorin, Cybercrimeexpertin, Leitung Stabsstelle für Forschung und Internationales,
„Trust on the inside - Mitigating the insider threat: learn and discuss the latest results of academic profiling“

Edith Huber

Dr. Edith Huber ist Leiterin der Stabsstelle für Forschung und Internationales an einer der führenden Universitäten Österreichs. Zusammen mit Bettina Pospisil wird sie exklusiv auf der Command Control einen Workshop zum Thema „Cybercrime In-House-Täter“ anbieten und Ihre neuste Forschung aus umfangreichen Fall – Analysen von Insider Angriffen der letzten Jahre vorstellen, den typische Tathergang rekonstruieren, sowie gezielte Awareness- und Resilience- Maßnahmen mit Ihnen diskutieren.

Als Expertin für Cybercrime, Rechts- und Kriminalsoziologie kann Edith Huber auf 10 Jahre Forschungserfahrung im Bereich der Sicherheitsforschung zurückblicken, engagiert sich weiterhin als Reviewerin bei der europäischen Kommission für Programme der Sicherheitsforschung und ist Mitglied im deutschen Kriminologen – Verband.

„Trust on the inside - Mitigating the insider threat: learn and discuss the latest results of academic profiling“

Cyber Security Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Command Control bietet Ihnen hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Cyber Security. Vertiefen Sie Ihr Wissen auf fachspezifischen Vorträgen oder besuchen Sie einen Workshop. Bilden Sie sich auf dem Summit über folgende Themen weiter:

Spannende Workshops:

Die Command Control bietet zu Weiterbildungszwecken ein vielfältiges, interaktives Workshop-Programm an. Am 03. März starten die Trainings mit dem Workshop „Live Crisis Simulation“. Unser Anspruch: Interaktion auf ein neues Level heben. Stellen Sie Ihr Können unter Beweis und versuchen Sie in einer simulierten Stresssituation den Überblick zu behalten. Der zweite Veranstaltungstag wird von dem „Leo Serious Play“-Workshop von Marcus Beyer eingeleitet. „Das Ziel von LEGO Serious Play ist ein gemeinsames Verständnis aller Beteiligten für eine Sache. Ganz gleich ob es um eine Sensibilisierungs- und Schulungskampagne, organisatorische und prozessuale Anpassungen oder die Formung eines Teams geht“, erklärt Beyer im Vorabinterview. ‚OneTrust‘ bietet am Nachmittag einen Workshop zu dem Thema „How to automate your Privacy Program efficiently? // How to do effective Third Party Risk Management?“ an. Das 90-minütige Training wird in zwei Sessions eingeteilt.

Guided Networking – digital und analog:

Das persönliche Netzwerk ist ein Erfolgsfaktor für mehr Cyber Resilience. Die Command Control unterstützt Sie dabei! Für Summit-Besucher ist die Nutzung unserer vielfältigen Matchmaking-Formate bereits im Ticket integriert. So knüpfen Sie garantiert relevante Kontakte – mit genau den richtigen Leuten – und erweitern ihr Netzwerk.

Die Vorschläge ermittelt einerseits die Artificial Intelligence in unserer Networking App. Andererseits initiiert und vernetzt Sie unser Matchmaking-Team persönlich vor Ort. In Meet-ups und Speed Networkings diskutieren Sie themenbezogen mit Ihren Peers. Und auf der Matchmaking Area trifft man sich zufällig auf einen Kaffee.

Start-Up Programm:

Die Command Control bietet auch jungen und innovativen Unternehmen die optimale Plattform, um sich mit internationalen Experten der Cybersecurity-Branche auszutauschen. Um auch potenzielle Neukunden und Anwender auf ihr Angebot aufmerksam zu machen präsentieren sich die zehn Start-ups in diesem Jahr sowohl in der Start-up Area im 1. Obergeschoss des Kongresszentrums als auch im Lion´s Den Wettbewerb am 3. März um 16.30 Uhr.

Die zehn Start-ups stellen sich einer fachkundigen Jury und einem aufmerksamen Publikum und präsentieren ihre Geschäftsidee. Die Lions geben qualifiziertes und direktes Feedback. Das Gewinner-Unternehmen erwartet auch in diesem Jahr ein spannender Preis

Werfen Sie einen Blick in unser Programm

Wir wählen unsere Sprecher mit größter Sorgfalt aus, damit Sie aus deren Erfahrungen und Fehlern lernen können. Freuen Sie sich auf inspirierende Vorträge von den fähigsten, kenntnisreichsten und visionärsten Köpfen aus Anwenderunternehmen oder Forschungseinrichtungen zu digitalem Leadership und zentralen Herausforderungen der sicheren Digitalisierung.

In 2020 setzt sich unsere Agenda aus drei inhaltlichen Bausteinen zusammen, denen wir jeweils eigene Bühnen zuweisen: Themen auf globalem, auf unternehmensbezogenem sowie auf individuellem Level.

Für die Auszeichnung der besten digitalen Transformatoren Deutschlands 2019 hat sich der DTOY für eine Partnerschaft mit der Command Control entschieden. Bislang in Berlin verliehen startet der DTOY nun am Standort München durch und betont damit die Relevanz des Themas Cybersicherheit in der Digitalen Transformation.

Zahlen & Fakten

Auf diese Teilnehmer werden Sie bei der Command Control 2020 treffen

  • Information Security Professionals
    Chief Information Security Officer, Chief Sales Officer, Information Security Manager
  • Governance—Risk—Compliance Professionals
    Data Protection Officer, Chief Risk Officer, Business Continuity Manager
  • Digital Transformation Leaders
    Chief Information Officer, Chief Digital Officer, Chief Executive Officer

8
Tage bis zum Summit

Take Back Control

Kaufen Sie jetzt Ihr Ticket für die Command Control 2020.

Jetzt Ticket sichern
Besucher
Ein Ticket – volle (Command) Control

Sichern Sie sich jetzt Ihr reduziertes Online-Ticket und werden Sie Teil der Command Control 2020! 6 Meet-ups. 2 Summit-Tage. 8...

Tickets & Preise
Besucher
Internationale Sprecher

Hochkarätige Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft teilen neueste Erkenntnisse und zeigen Zukunftsperspektiven auf.

Sprecher
Besucher
Verpassen Sie nichts!

Hier wird #Thought Leadership zu #Action Leadership. Unsere interaktiven Workshops geben Ihnen die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen und die Dinge...

Agenda